FINNISCHE LÖYLY-SAUNA

Die finnische Löyly-Sauna ist eine Sauna in der regelmäßig zu bestimmten Zeiten ein Aufguss "zelebriert" wird.

"Löyly" kommt aus dem Finnischen und  bezeichnet den Wasserdampf der nach dem Aufguss entsteht. Oft wird dies auch „Gluthauch“ genannt, eine treffende Bezeichnung für das Erlebnis „Aufguss“!

Trockene Hitze mit dem wundersamen "Löyly", das ist das, was den Liebhabern der klassischen "trockenen" Sauna einen schwärmerischen Ausdruck in die Augen zaubert. Der "Gluthauch" öffnet die Poren und regt zu kräftigem Schwitzen an.

Temperatur: 90°C
Luftfeuchtigkeit: 15-30%

Fackelmann Therme Hersbruck | Badstrasse 16 | 91217 Hersrbuck | Thermentelefon 09151 83 93 0 (c) 2014 Alle Rechte vorbehalten.